Datenschutzerklärung

 

1. Einleitung

Herzlich willkommen auf unserer Website www.pathefilms.ch. Der Schutz Ihrer Privatsphäre und Ihrer personenbezogenen Daten ist uns ein besonderes Anliegen. In dieser Datenschutzerklärung möchten wir Sie darüber informieren, welche Daten wir während Ihres Besuchs auf unserer Website erfassen und wie diese verwendet werden.

Wir setzen auf unserer Website verschiedene Technologien und Dienste wie Google Analytics, Google Maps und YouTube Video-Einbettungen ein, um Ihnen ein optimales Nutzererlebnis bieten zu können. Durch die Nutzung dieser Dienste werden Daten erfasst und verarbeitet, die unter bestimmten Umständen personenbezogen sein können.

Bitte lesen Sie diese Datenschutzerklärung sorgfältig durch, um ein vollständiges Verständnis darüber zu erhalten, wie wir mit Ihren Daten umgehen. Durch die Nutzung unserer Website erklären Sie sich mit der Erfassung, Verarbeitung und Nutzung von Daten gemäss dieser Datenschutzerklärung einverstanden.

2. Verantwortliche Stelle

Der Verantwortliche für die Verarbeitung der personenbezogenen Daten auf dieser Website ist:

Pathé Films AG
Neugasse 6
Postfach
8005 Zürich
Schweiz

E-Mail: {M7D6B29D18C6F423F976A6ADCEDEA66A7O}{BA5AF7598DE847AF905EE875B067F7A9}
Website: www.pathefilms.ch

Für alle Fragen und Anliegen zum Thema Datenschutz können Sie sich jederzeit an uns wenden

3. Erfassung und Verarbeitung personenbezogener Daten

3.1 Allgemeine Datenerfassung beim Besuch unserer Website

Wenn Sie unsere Website besuchen, werden automatisch Informationen allgemeiner Natur erfasst. Zu diesen Informationen gehören unter anderem:

  • IP-Adresse
  • Datum und Uhrzeit des Zugriffs
  • Name und URL der abgerufenen Datei
  • Website, von der aus der Zugriff erfolgt (Referrer-URL)
  • Verwendeter Browser und Betriebssystem

Diese Daten werden aus technischen Gründen erfasst und dienen der Sicherheit und Stabilität unserer Website. Sie werden nicht zu dem Zweck verwendet, Sie persönlich zu identifizieren. Die Rechtsgrundlage für die Verarbeitung dieser Daten ist unser berechtigtes Interesse gemäss Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO bzw. Art. 13 Abs. 1 des schweizerischen Bundesgesetzes über den Datenschutz (DSG).

3.2 Daten, die Sie uns aktiv mitteilen

Wenn Sie per E-Mail oder auf andere Weise mit uns in Kontakt treten, werden die von Ihnen angegebenen Daten gespeichert, um Ihre Anfrage bearbeiten zu können. Dies können sein:

  • Name
  • E-Mail-Adresse
  • Telefonnummer
  • Nachrichtentext

Die Verarbeitung dieser Daten erfolgt auf Grundlage Ihrer Einwilligung gemäss Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO bzw. Art. 13 Abs. 1 DSG oder zur Durchführung vorvertraglicher Massnahmen gemäss Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO bzw. Art. 13 Abs. 2 lit. a DSG.

4. Cookies

4.1 Was sind Cookies?

Cookies sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Endgerät (z.B. Computer, Smartphone, Tablet) gespeichert werden, wenn Sie unsere Website besuchen. Cookies helfen uns, die Nutzung unserer Website zu analysieren, die Performance zu verbessern und Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten.

4.2 Arten von Cookies

Wir verwenden verschiedene Arten von Cookies:

  • Session-Cookies: Diese Cookies werden nur für die Dauer Ihrer Online-Sitzung gespeichert und beim Schliessen des Browsers gelöscht.
  • Permanente Cookies: Diese Cookies bleiben auch nach dem Schliessen des Browsers auf Ihrem Endgerät gespeichert und ermöglichen es, Sie bei Ihrem nächsten Besuch wiederzuerkennen.
  • Drittanbieter-Cookies: Diese Cookies werden von Drittanbietern, z.B. sozialen Netzwerken, gesetzt. Sie werden hauptsächlich verwendet, um den Inhalt der Website auf Ihre Vorlieben abzustimmen.

4.3 Zweck und Rechtsgrundlage

Cookies werden zu verschiedenen Zwecken eingesetzt:

  • Notwendige Cookies: Diese Cookies sind für die grundlegenden Funktionen der Website erforderlich und können nicht deaktiviert werden. Rechtsgrundlage ist unser berechtigtes Interesse an der Funktionsfähigkeit der Website gemäss Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO bzw. Art. 13 Abs. 1 des schweizerischen Bundesgesetzes über den Datenschutz (DSG).
  • Performance-Cookies: Diese Cookies helfen uns, die Performance und Benutzerfreundlichkeit unserer Website zu verbessern.
  • Marketing-Cookies: Diese Cookies werden verwendet, um Ihnen Werbung anzuzeigen, die für Sie relevant ist.

4.4 Cookie-Consent-System

Um Ihnen die volle Kontrolle über die Verwendung von Cookies auf unserer Website zu geben, haben wir ein Cookie-Consent-System implementiert. Bei Ihrem ersten Besuch auf unserer Website erscheint ein Pop-up-Fenster, in dem Sie individuell einstellen können, welche Arten von Cookies Sie zulassen oder ablehnen möchten.

4.5 Verwaltung und Deaktivierung von Cookies

Unabhängig von unserem Cookie-Consent-System können Sie die Einstellungen für Cookies auch in Ihrem Webbrowser anpassen und Cookies deaktivieren. Bitte beachten Sie, dass bei der Deaktivierung von Cookies einige Funktionen der Website eingeschränkt sein können.

5. Google Analytics

5.1 Was ist Google Analytics?

Diese Website verwendet Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google LLC. Google Analytics verwendet Cookies, die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch das Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert.

5.2 Zweck der Datenverarbeitung

Die Verwendung von Google Analytics dient der Analyse des Nutzerverhaltens auf unserer Website. Wir erhalten Statistiken, die uns helfen, unsere Website zu verbessern und für Sie als Nutzer interessanter zu gestalten.

5.3 Rechtsgrundlage

Die Datenverarbeitung erfolgt auf Grundlage Ihrer Einwilligung gemäss Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO bzw. Art. 13 Abs. 1 des schweizerischen Bundesgesetzes über den Datenschutz (DSG), sofern Sie über unser Cookie-Consent-System Ihre Zustimmung erteilt haben.

5.4 IP-Anonymisierung

Wir haben die IP-Anonymisierung auf dieser Website aktiviert. Das bedeutet, dass Ihre IP-Adresse von Google innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum vor der Übermittlung in die USA gekürzt wird.

Weitere Informationen zum Datenschutz bezüglich Google Analytics finden Sie in den Datenschutzbestimmungen von Google.

6. Google Maps

6.1 Was ist Google Maps?

Diese Website verwendet den Kartendienst Google Maps, um geographische Informationen visuell darzustellen. Bei der Nutzung von Google Maps werden verschiedene Daten erfasst und an Google-Server gesendet, die unter Umständen in den USA gespeichert werden.

6.2 Welche Daten werden erfasst?

Bei der Nutzung von Google Maps werden unter anderem folgende Daten erfasst:

  • Datum, Zeit
  • IP-Adresse
  • URL, Port, HTTP-Methode
  • Browsertyp und Browserversion (User Agent)
  • Referrer-URL

6.3 Zweck der Datenverarbeitung

Die Integration von Google Maps dient dazu, Ihnen eine bessere Orientierung zu bieten, indem wir zum Beispiel die Lage eines Geschäfts oder einer Veranstaltung auf der Karte anzeigen.

6.4 Rechtsgrundlage

Die Datenverarbeitung erfolgt auf Grundlage Ihrer Einwilligung gemäss Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO bzw. Art. 13 Abs. 1 des schweizerischen Bundesgesetzes über den Datenschutz (DSG), sofern Sie über unser Cookie-Consent-System Ihre Zustimmung erteilt haben.

6.5 Widerspruchsmöglichkeit

Sie haben die Möglichkeit, die Datenerfassung durch Google Maps zu verhindern, indem Sie die JavaScript-Funktion in Ihrem Browser deaktivieren. In diesem Fall kann jedoch keine Kartenanzeige erfolgen. Weitere Informationen zum Datenschutz bei der Verwendung von Google Maps finden Sie in den Datenschutzbestimmungen von Google.

7. YouTube

7.1 Was ist YouTube?

Diese Website verwendet Video-Einbettungen von YouTube, um Ihnen verschiedene Videoinhalte zur Verfügung zu stellen. YouTube ist ein Dienst der Google LLC, und die Verwendung von YouTube kann dazu führen, dass personenbezogene Daten an Server von Google übermittelt werden, die sich auch in den USA befinden können.

7.2 Besondere Einbettungsmethode

Um den Datenaustausch während des Browsens auf ein Minimum zu reduzieren, haben wir YouTube-Videos so eingebettet, dass der YouTube-Player erst nach einem Klick auf das Video geladen wird. Das bedeutet, dass keine personenbezogenen Daten an YouTube übermittelt werden, solange Sie die Videos nicht aktiv abspielen.

7.3 Welche Daten werden erfasst?

Nach dem Klick auf ein Video und dem Laden des YouTube-Players werden folgende Daten erfasst und an YouTube-Server gesendet:

  • IP-Adresse
  • Datum und Uhrzeit des Zugriffs
  • Informationen zum verwendeten Endgerät und Browser

7.4 Zweck der Datenverarbeitung

Die Einbettung von YouTube-Videos dient dazu, Ihnen ein breiteres Spektrum an medialen Inhalten zu bieten und die Benutzererfahrung auf unserer Website zu verbessern.

7.5 Rechtsgrundlage

Die Datenverarbeitung erfolgt auf Grundlage Ihrer Einwilligung gemäss Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO bzw. Art. 13 Abs. 1 des schweizerischen Bundesgesetzes über den Datenschutz (DSG), sofern Sie durch einen Klick auf das Video Ihre Zustimmung erteilt haben.

7.6 Widerspruchsmöglichkeit

Wenn Sie die Datenübertragung an YouTube verhindern möchten, sollten Sie die eingebetteten Videos nicht anklicken. Weitere Informationen zum Datenschutz bei der Verwendung von YouTube finden Sie in den Datenschutzbestimmungen von Google.

8. Ihre Rechte

Als betroffene Person haben Sie verschiedene Rechte in Bezug auf Ihre personenbezogenen Daten. Nachfolgend finden Sie eine Übersicht dieser Rechte:

8.1 Recht auf Auskunft

Sie haben das Recht, von uns eine Bestätigung darüber zu verlangen, ob wir personenbezogene Daten von Ihnen verarbeiten. Darüber hinaus haben Sie das Recht, Auskunft über diese personenbezogenen Daten sowie weitere Informationen gemäss den gesetzlichen Vorgaben zu erhalten.

8.2 Recht auf Berichtigung

Sie haben das Recht, die Berichtigung Sie betreffender unrichtiger personenbezogener Daten zu verlangen. Des Weiteren haben Sie das Recht, die Vervollständigung unvollständiger personenbezogener Daten zu verlangen.

8.3 Recht auf Löschung („Recht auf Vergessenwerden“)

Unter bestimmten Voraussetzungen haben Sie das Recht, von uns die Löschung Ihrer personenbezogenen Daten zu verlangen.

8.4 Recht auf Einschränkung der Verarbeitung

Sie haben das Recht, die Einschränkung der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zu verlangen, wenn bestimmte Voraussetzungen erfüllt sind.

8.5 Recht auf Datenübertragbarkeit

Sie haben das Recht, die Sie betreffenden personenbezogenen Daten, die Sie uns bereitgestellt haben, in einem strukturierten, gängigen und maschinenlesbaren Format zu erhalten, und Sie haben das Recht, diese Daten einem anderen Verantwortlichen ohne Behinderung zu übermitteln.

8.6 Widerspruchsrecht

Sie haben das Recht, aus Gründen, die sich aus Ihrer besonderen Situation ergeben, jederzeit gegen die Verarbeitung der Sie betreffenden personenbezogenen Daten Widerspruch einzulegen.

8.7 Recht auf Widerruf der datenschutzrechtlichen Einwilligung

Sie haben das Recht, Ihre datenschutzrechtliche Einwilligung jederzeit zu widerrufen. Durch den Widerruf wird die Rechtmässigkeit der aufgrund der Einwilligung bis zum Widerruf erfolgten Verarbeitung nicht berührt.

8.8 Beschwerderecht bei einer Aufsichtsbehörde

Sie haben das Recht, eine Beschwerde bei einer Datenschutzaufsichtsbehörde einzureichen, wenn Sie der Ansicht sind, dass die Verarbeitung der Sie betreffenden personenbezogenen Daten gegen Datenschutzrecht verstösst.

9. Datensicherheit

9.1 Technische Massnahmen

Wir setzen modernste Sicherheitstechnologien und -verfahren ein, um Ihre personenbezogenen Daten vor unbefugtem Zugriff, Missbrauch oder Offenlegung zu schützen. Dazu gehören unter anderem:

  • Verschlüsselung der Datenübertragung mittels SSL/TLS
  • Regelmässige Sicherheitsüberprüfungen und -updates
  • Zugriffskontrollen und -beschränkungen

9.2 Organisatorische Massnahmen

Zusätzlich zu den technischen Sicherheitsmassnahmen haben wir auch organisatorische Massnahmen getroffen, um den Datenschutz zu gewährleisten:

  • Schulung unserer Mitarbeiter im Umgang mit personenbezogenen Daten
  • Festlegung von internen Datenschutzrichtlinien
  • Verpflichtung externer Dienstleister zur Einhaltung unserer Datenschutzstandards

9.3 Datenverarbeitung durch Dritte

Wenn wir Dritte mit der Verarbeitung von Daten beauftragen, geschieht dies immer im Einklang mit den gesetzlichen Bestimmungen und unter strenger Kontrolle.

9.4 Bestehende Risiken

Trotz aller getroffenen Massnahmen können wir absolute Sicherheit nicht garantieren, da kein System vollständig vor Cyber-Angriffen geschützt werden kann. Im Falle eines Sicherheitsvorfalls werden wir jedoch alle gesetzlich vorgeschriebenen Schritte unternehmen, einschliesslich der Benachrichtigung der betroffenen Personen und der zuständigen Behörden.

10. Änderungen der Datenschutzerklärung

10.1 Aktualisierungen

Wir behalten uns das Recht vor, diese Datenschutzerklärung bei Bedarf zu aktualisieren, um sie an rechtliche Änderungen oder Änderungen unserer Dienste anzupassen. Die jeweils aktuelle Version der Datenschutzerklärung ist stets auf unserer Website abrufbar.

10.2 Benachrichtigung

Im Falle wesentlicher Änderungen an dieser Datenschutzerklärung, die Ihre Rechte oder die Art und Weise, wie wir Ihre personenbezogenen Daten verarbeiten, erheblich beeinflussen, werden wir Sie durch geeignete Mittel informieren. Dies kann beispielsweise durch eine auffällige Benachrichtigung auf unserer Website, per E-Mail oder durch andere Kommunikationskanäle erfolgen.

10.3 Ihre Verantwortung

Es liegt in Ihrer Verantwortung, diese Datenschutzerklärung regelmässig zu überprüfen und sich über eventuelle Änderungen zu informieren. Ihre fortgesetzte Nutzung unserer Website nach einer Aktualisierung dieser Datenschutzerklärung wird als Zustimmung zu den Änderungen betrachtet.

11. Haftungsausschluss

Wir übernehmen keine Gewähr für die Richtigkeit, Genauigkeit, Aktualität, Zuverlässigkeit und Vollständigkeit dieser Informationen.

Haftungsansprüche wegen Schäden materieller oder immaterieller Art, die aus dem Zugriff oder der Nutzung bzw. Nichtnutzung der veröffentlichten Informationen, durch Missbrauch der Verbindung oder durch technische Störungen entstanden sind, werden ausgeschlossen.

Alle Angebote sind freibleibend. Wir behalten es uns ausdrücklich vor, Teile der Seiten oder das gesamte Angebot ohne gesonderte Ankündigung zu verändern, zu ergänzen, zu löschen oder die Veröffentlichung zeitweise oder endgültig einzustellen.